Archiv der Kategorie: Science

Wissenschaftliche Arbeiten rund um das Mietshäuser Syndikat

Diss. von Tino Buchholz über “Struggling for recognition and affordable housing in Amsterdam and Hamburg”

Diss. von Tino Buchholz über “Struggling for recognition and affordable housing in Amsterdam and Hamburg” mit einem Kapitel über das MHS
Searching for justice in cities invokes the recognition paradigm in contemporary critical theory, where Axel Honneth counts as a leading voice. Honneth has not only conceptualised the moral grammar of social conflict but has convincingly explained […]

Veröffentlicht unter Science | Hinterlasse einen Kommentar

03.05.2016 // polis-Magazin// Masse und Klasse

Masse und Klasse
[…]  Denn es geht nicht um die bloße Unterbringung von Menschen, sondern um die Entstehung stabiler Quartiere und Netzwerke. Hierfür braucht es engagierte Planungsprozesse. Für gutes, partizipatives, kostengünstiges Planen und Bauen gibt es Partner mit Erfahrungen: gemeinnützige Genossenschaften, öffentliche Wohnungsunternehmen oder auch alternative Träger wie Mietshäusersyndikate. Sie sollten wesentliche Akteure sein, wenn es […]

Veröffentlicht unter Blog, Presse, Science | Hinterlasse einen Kommentar

Wissenschaftliches: Crisis protests in Germany, Occupy Wall Street and Mietshäuser Syndikat

Crisis protests in Germany, Occupy Wall Street, and Mietshäuser Syndikat: Antinomies of current Marxist- and anarchistinspired movements and their convergence
Judith Vey
Technical University Berlin, Germany
Abstract
The theoretical and practical narrowings and possibilities of the cross-fertilisation
of current Marxist- and anarchist-inspired movements are the subject of this
paper. The main arguments are illustrated by an analysis of the crisis […]

Veröffentlicht unter Science | Hinterlasse einen Kommentar

Ausstellung „The Berlin Project“ // Eröffnung am 05. November

Studentische Entwurfsstudios der TU Berlin und der Cornell University, Ithaca, NY, stellen ihre Arbeiten zum Dragonerareal aus. Die Ausstellung ist vom 9. November bis 17. Dezember 2015 im Architekturmuseum der TU Berlin zu sehen. Sie ist öffentlich, die Besichtigung ist kostenfrei.
Als Kooperationspartner des Berliner Entwurfsstudios finden wir die Einordnung, dass das sogenannte Dragonerareal zu einem […]

Veröffentlicht unter Blog, Science | Hinterlasse einen Kommentar

BAUNETZWOCHE #399 – Low-Budget-Bauen mit der M29

In der Baunetzwoche Nummer 399 gibt es einen Beitrag über die Malmöer29 im Dossier “Low Budget Bauen”, hier gibt es das Heft zum Download: BAUNETZWOCHE #399

Veröffentlicht unter Blog, Presse, Science | Hinterlasse einen Kommentar

IBA Berlin 2020 – Studie Gemeinschaftliche Organisations- und Finanzierungsmodelle im Wohnungsbau

Gemeinschaftliche Organisations- und Finanzierungsmodelle im Wohnungsbau
Projekt: Internationale Bauausstellung (IBA) Berlin 2020
Überblick und Projektrecherche im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt des Landes Berlin
Ab Seite 20 unter dem Punkt 2.4. “Der gemeinschaftliche Wohnungsbau in der Form des Mietshäuser Syndikat” findet ihr eine Beschreibung des Mietshäuser Syndikat, anschließend eine Schlussfolgerung zum Vergleich von Genossenschaften, Verein, GbR/WEG […]

Veröffentlicht unter Science | Hinterlasse einen Kommentar

PLANERIN 4/13, Mietshäuser Syndikat – Langfristig günstig wohnen ohne Privateigentum

Die Fachzeitschrift “PLANERIN” der Vereinigung für Stadt- Regional und Landesplanung (SLR) veröffentlichte im 4. Quartal 2013 unter dem Titel “Mietshäuser Syndikat – Langfristig günstig wohnen ohne Privateigentum” einen Artikel über das Mietshäuser Syndikat.

“Mietshäuser Syndikat – Langfristig günstig wohnen ohne Privateigentum” als .pdf

Veröffentlicht unter Blog, Presse, Science | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnen als Soziale Infrastruktur, von Andrej Holm

Angesichts der steigenden Mieten in vielen Städten und den immer wieder aufs Neue sichtbaren Verwerfungen einer profitorientierten und marktförmig organisierten Wohnungsversorgung stellt sich regelmäßig die Frage nach den Alternativen und Konzepten, wie es anders gehen könnte. Einige Gedanken dazu hat Andrej Holm zusammengetragen und unter dem Titel “Wohnen als Soziale Infrastruktur” […]

Veröffentlicht unter Blog, Science | Hinterlasse einen Kommentar

Freihaus Nr. 18, Zeitung der Stattbau Hamburg, Die beste Genossenschaft ist garkeine

Die Freihaus Nr. 18, die Zeitung der Stattbau Hamburg für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen und sozialer Stadtentwicklung in Hamburg, berichtet unter dem Titel “Die beste Genossenschaft ist gar keine” über die Verleihung des Klaus-Novy-Preis 2012 an das Mietshäuser Syndikat. Der Preis ist Klaus Novy gewidmet, ehemals Volkswirt und Professor für Planungs- und Stadtökonomie an der […]

Veröffentlicht unter Blog, Presse, Science, Wohnungspolitik - Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Wissenschaftliches: Housing Beyond Profit, Sabine Horlitz

In Housing Beyond Profit vergleicht Sabine Horlitz drei Modelle kollektiven Wohneigentums — Limited Equity Coops, Community Land Trusts und das Mietshäuser Syndikat — die alle jeweils spezifische Strukturen entwickelt haben, um Wohnraum dauerhaft dem Markt zu entziehen.
Der Schwerpunkt des Textes liegt dabei auf der Untersuchung ihrer rechtlich-organisatorischen Funktionsweise, den jeweiligen […]

Veröffentlicht unter Blog, Science | Hinterlasse einen Kommentar