Solikon-Logo inkl Wandelwoche

Veröffentlicht unter Blog | Hinterlasse einen Kommentar

ARD-Doku: Wohnen darf kein Luxus sein – Wenn Mieter neue Wege gehen

ARD-Doku: Wohnen darf kein Luxus sein – Wenn Mieter neue Wege gehen von Wir bleiben alle auf Vimeo.

Susanne und ihr Mann Knut erwarten ihr zweites Kind. Nun suchen sie eine neue Wohnung. Ihre Miete war bisher günstig: 4,70 Euro pro Quadratmeter. Für eine neuere Wohnung, eine größere, erst recht für einen Neubau in Berlin ist eine solche Miete utopisch. Darum tun sich Susanne und Knut mit einer größeren Gruppe von Mietern zusammen, die ebenfalls eine Wohnung suchen, und gründen eine GmbH. Diese GmbH kauft dann ein größeres Mietshaus. Damit schaffen sie sich selbst bezahlbaren Wohnraum. Sie haben das Sagen, sind sozusagen Eigentümer und zugleich Mieter. Die Banken geben bereitwillig Kredit, weil nicht einzelne Menschen oder Familien bürgen sondern eine GmbH. Wird das Vorhaben gelingen, bei dem die Interessen von über 50 Erwachsenen und fast 20 Kindern abgestimmt werden müssen?

Veröffentlicht unter Blog, Presse | Hinterlasse einen Kommentar

Es geht los! Filmvorhaben „Das ist unser Haus!“ auf Crowdfunding-Plattform „startnext“

Das_ist_unser_Haus_Banner… die Kampagne läuft!

Das Filmvorhaben „Das ist unser Haus! – InfoFilm über das Mietshäuser Syndikat“ kann ab sofort unterstützt werden.

Der Film soll Menschen ermutigen, selbstorganisierte Hausprojekte mit Hilfe des solidarischen Verbundes zu starten. Ziel des Filmvorhabens ist die hierfür notwendige Wissensvermittlung auf unterhaltsame, lebendige Weise. Akteure aus unterschiedlichen Projekten in Stadt und Land werden das Funktionieren und Wirken des Syndikats erläutern. Nach Fertigstellung wird der Film für alle InteressentInnen gratis zugänglich sein. Für dieses Vorhaben fragen wir nach Eurer Unterstützung.

Wir freuen uns über jede Hilfe: Ihr könnt das Vorhaben kommunizieren, in Euren Netzwerken verbreiten und natürlich auch mit einer finanziellen Spende fördern.
Das ist nach einer Registrierung über die Crowdfunding-Plattform „startnext“ möglich. Es gilt dort das Prinzip: Alles oder nichts!
Wenn die veranschlagte Summe für das Filmvorhaben nicht erreicht wird, bekommt jeder Spender sein Geld nach Ende der Finanzierungskampagne automatisch zurück überwiesen.

Hier findet Ihr den Zugang zum Projekt und zu unseren Dankeschöns:

http://www.startnext.com/dasistunserhaus

Wenn Ihr Fragen oder Anmerkungen habt, dann sendet uns einfach eine Mail an: superbugsi@gmx.de

Sagt es allen weiter: „Das ist unser Haus!“

Es danken und grüßen Euch,
Burkhard, Daniel u. Holger

Veröffentlicht unter Blog, Presse | Hinterlasse einen Kommentar

24.04.2015, Radio Dreyeckland, Erleichterung im Mietshäusersyndikat nach Verabschiedung des Kleinanlegerschutzgesetzes

radio_dreyeckland_logoEinwerben von Direktkrediten, für dem Markt entzogene Projekte, weiter ohne hohe Hürden möglich. Erleichterung im Mietshäusersyndikat nach Verabschiedung des Kleinanlegerschutzgesetzes

Am Donnerstag, den 24. April, hat der Bundestag das sogenannte Kleinanlegerschutzgesetz verabschiedet. Vorgeblich als Schutz von sogenannten Kleinanlegern gedacht, als Reaktion auf die Pleite des windigen Windkraftunternehmens Prokon, sahen sich insbesondere kleine Projekte, die auf Direktkredite angewiesen sind, vom Gesetz bedroht. Das Mietshäusersyndikat befürchtete teilweise Mietsteigerungen von 50 Prozent.

Monatelang wurde deshalb Lobbyarbeit gegen das Gesetz gemacht. Was nun raus gekommen ist fragten wir Stefan Rost von der Initiative Wir sind nicht Prokon aus dem Mietshäusersyndikat.

Ein Beitrag im Radio Dreyeckland vom 24.04.2015

Veröffentlicht unter Blog, Presse | Hinterlasse einen Kommentar

18.03.2015, detektor.fm: Besitzer, aber keine Eigentümer – Wohnen ohne Spekulation

radio-Detektor.fm_Logo

Besitzer, aber keine Eigentümer – Wohnen ohne Spekulation

Ein Haus kaufen, gemeinsam mit anderen und günstiges Wohnen auf Dauer sichern: das Mietshäuser-Syndikat hilft dabei. Das Ziel des Syndikats: Immobilien dem freien Markt und der Spekulation entziehen – für immer.  … zum Radiobeitrag

Veröffentlicht unter Blog, Presse | Hinterlasse einen Kommentar

27.04.2015, taz, Initiativen doch gerettet

taz logoInitiativen doch gerettet

Was Kleinanleger schützen sollte, bedrohte vor allem selbstverwaltete Wohnprojekte. Ihr Protest hatte Erfolg, wie ein neues Gesetz zeigt. … zum Artikel

Veröffentlicht unter Blog, Presse | Hinterlasse einen Kommentar

BAUNETZWOCHE #399 – Low-Budget-Bauen mit der M29

Baunetzwoche_399
In der Baunetzwoche Nummer 399 gibt es einen Beitrag über die Malmöer29 im Dossier “Low Budget Bauen”, hier gibt es das Heft zum Download: BAUNETZWOCHE #399

Veröffentlicht unter Blog, Presse, Science | Hinterlasse einen Kommentar

03.03.2015, ODF TV, Neue Bewohner im Alten Rathaus

video_schoeneiche

Videobeitrag: Neue Bewohner im Alten Rathaus.

Schöneicher Wohnprojekt kauft Verwaltungsgebäude – Die Gemeinde Schöneiche hat einen neuen Nutzer für das Alte Rathaus gefunden, das im letzten Jahr als Verwaltungsgebäude ausgedient hatte. Am Freitag konnte das Schöneicher Wohnprojekt den Kaufvertrag unterzeichnen und die Schlüssel für das Gebäude übernehmen… zum Videobeitrag

Veröffentlicht unter Blog, Presse | 1 Kommentar

02.03.2015, Märkische Oderzeitung, Bürgermeister-Büro wird Küche

header_moz_logo

Bürgermeister-Büro wird Küche

Schöneiche (MOZ) Vorfreude auf das künftige Zuhause: Mitglieder des Vereins Wohnprojekt Schöneiche haben jetzt die 56 Schlüssel für das alte Rathaus von der Schöneicher Verwaltung ausgehändigt bekommen. Im April soll der Umbau des Gebäudes beginnen. Im August wollen die ersten Mieter einziehen. von Manja Wilde zum Beitrag

Veröffentlicht unter Blog, Presse | Hinterlasse einen Kommentar

27.02.2015, derFreitag, Nummer 137 lebt

freitagNummer 137 lebt

Häuserkampf Die „Köpi“ ist eines der ersten besetzten Gebäude der Nachwendezeit. Zum 25. Jubiläum wird heftig diskutiert.  von Milena Fee Hassenkamp zum Beitrag

Veröffentlicht unter Blog, Presse | Hinterlasse einen Kommentar